Reparaturen und Restaurationen an allen Holzblasinstrumenten

• Umbauten
• Teilrevision
• Generalüberholung
• Restauration
• Betreuung von Musikschulen inklusive Vorortservice
• kostenloser Abhol- und Lieferservice

MF: Wie kamst Du zum Beruf des Holzblasinstrumentenmachers?
M.NOLD: Ich hatte bei einer Betriebsbesichtigung im Januar 1983 bei der Firma Julius Keilwerth in Nauheim teilgenommen. Ich war so fasziniert von dem Beruf, daß ich Februar 1983 eine Ausbildung als Holzblasinstrumentenmacher bei dieser Firma begonnen habe. Nach der dreijährigen Ausbildung folgte die erfolgreiche Gesellenprüfung. Als Gesellenstück fertigte ich ein Alt-Saxophon.

MF: Was ist Dein Service?
M.NOLD: Reparaturen aller Art an allen Holzblasinstrumenten, Umbauten, Teilrevision bis hin zur Generalüberholung, Betreuung von Musikschulen mit Vorortservice.

MF: Wer kommt zu Dir?
M.NOLD: Vom Musikschüler über Blasorchester, Musikschulen bis hin zum Profimusiker, auch lassen zahlreiche Musikhäuser die keine eigene Werkstatt für Holzblasinstrumente haben Ihre Reparaturen durch mich ausführen.

MF: Was zeichnet dich aus?
M.NOLD: Schnellstmögliche Erledigung der Reparaturen, bei kleineren Problemen kann oft sofort geholfen werden.